Der Menschenrechtsrat während einer Sitzung

Die 28. Sitzung des Menschenrechtsrates ging erfolgreich zu Ende

Am 26.03. endete in Genf die 28. Sitzungs des VN-Menschenrechtsrates. Insgesamt 34 Resolutionen und 3 Erklärungen des Präsidenten wurden verabschiedet. Zudem nahmen die Staatenvertreter die Ergebnisse...

27.03.2015: (von links n. rechts) Gespräch mit Botschafter Fitschen und Verena Bentele und

Staatenprüfung: Verena Bentele fordert Abschaffung des Wahlrechtsausschlusses

Zweiter Teil der Staatenprüfung Deutschlands zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention  heute beendet - auch UN-Fachausschuss kritisiert Wahlrechtsausschluss Der UN-Fachausschuss für die Recht...

Zerstörte Häuser in Vanuatu nach dem Zyklon Pam

Internationaler Rahmen zur Reduzierung von Katastrophenrisiken verabschiedet

Vom 14.-18. März fand im japanischen Sendai die Dritte Weltkonferenz der Vereinten Nationen zur Reduzierung von Katastrophenrisiken statt. Zum Abschluss der Konferenz wurde das "Sendai Framework zur R...

17.03.2015: WHO-Konferenz zu Demenz in Genf

Gesundheitsminister Hermann Gröhe bei der WHO Konferenz zu Demenz in Genf

Am 16. und 17. März veranstaltete die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Zusammenarbeit mit Großbritannien und der OECD die erste Ministerialkonferenz zu Demenz. Gesundheitsminister Hermann Gröhe ve...

Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) in Genf

323. Sitzung des Verwaltungsrates der ILO

Die 323. Sitzung des Verwaltungsrates der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO) wird vom 12.-27.03.2015 im Internationalen Arbeitsamt in Genf unter Beteiligung von Deutschland als eines der zehn s...

Ständiger Vertreter bei den Vereinten Nationen in Genf

Botschafter Dr. Joachim Ruecker, Ständiger Vertreter bei den Vereinten Nationen Genf

Botschafter
Dr. Joachim Ruecker

Ständiger Vertreter bei der Abrüstungskonferenz in Genf

Botschafter Michael Biontino, Ständiger Vertreter bei der Abrüstungskonferenz

Botschafter
Michael Biontino 

Adressen, Öffnungszeiten und Erreichbarkeit

Adresse und Tel.-Nr.

Organization
Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei dem Büro der Vereinten Nationen und den anderen Internationalen Organisationen in Genf
Anschrift

28C, Chemin du Petit-Saconnex

CH-1209 Genève

Postanschrift:

Postfach 101                         

CH-1211 Genève 19      

Telefon
+41 22 730 11 11
Mobiltelefon
+41 79 357 93 73 nur in Notfällen
Fax
+41 22 734 30 43

In Notfällen

In Notfällen+41 79 357 93 73

Kontaktaufnahme auch per SMS möglich

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

 8:00-12:30 Uhr

13:30-17:00 Uhr

Freitag:

 8:00-12:30 Uhr

13:30-15:00 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung 
In Notfällen:+41 79 202 39 20

Kontaktaufnahme auch per SMS möglich 

Comment



 

So erreichen Sie uns

Mit dem Bus:
Bus Nr.5, Bushaltestelle "Intercontinental"
Mit dem Auto

Ca. 800 m vom Place des Nations in Richtung Ferney Voltaire

(Route de Ferney) gegenüber dem Hotel Intercontinental.

Stadtplan Genf

Kostenloser Parkplatz steht zur Verfügung. 

Anfahrt:

Lageplan [pdf, 33.8k]

Feiertage 2015

An folgenden Tagen sind die Büros der Ständigen Vertretungen geschlossen:

2015

Feiertage 2015
01.01.Neujahr (Donnerstag)
03.04.Karfreitag
06.04.Ostermontag
01.05Tag der Arbeit (Freitag)
14.05Christi Himmelfahrt (Donnerstag)
25.05.Pfingstmontag
10.09.Jeûne Genevois (Donnerstag)
24.12.Heiligabend (Donnerstag)
25.12.1. Weihnachtstag (Freitag)
31.12.Silvester (Donnerstag)

Honorarkonsul in Genf

Öffnungszeiten:

Dienstag & Donnerstag:
9.00-13.00 Uhr 

Mittwoch:
9.00-16.00 Uhr

Organization
Herr Jean-Marc Probst
Amtsbezirk: Kantone Genf, Waadt und Wallis.
Anschrift

Postanschrift
Rue de Moillebeau 49
1209 Genf

Telefon
+41 22 734 66 06
Fax
+41 22 734 66 08

Energiewendedialog in Berlin am 26. und 27. März 2015

Energiewende-Konferenz März 2015

Erstmals veranstalten die deutsche Bundesregierung sowie der Bundesverband Erneuerbare Energien zusammen mit seinen Spartenverbänden die Energiewendekonferenz „Berlin Energy Transition Dialogue 2015 – towards a global Energiewende“.

Review 2014 - Außenpolitik Weiter Denken

Review 2104

"Review 2014" - die selbstkritische, ergebnisoffene Diskussion darüber, wie deutsche Außenpolitk heute aussehen soll, ist eröffnet.