Energiewende zu Gast bei den Vereinten Nationen

09.01.2017

09.-23.01.2017: Ausstellung "Energiewende" im Palais des Nations in Genf Bild vergrößern 09.-23.01.2017: Ausstellung "Energiewende" im Palais des Nations in Genf (© StV) Heute (09.01.2017) wird zeitgleich bei den Vereinten Nationen in New York und in Genf die vom Auswärtigen Amt gestaltete Wanderausstellung „Deutschlands Energiewende“ eröffnet. Die Ausstellung informiert über die deutsche Energiepolitik und regt zu einem weltweiten Wandel zu einer nachhaltigeren Energieversorgung an. In den kommenden zwei Wochen ist sie zeitgleich im UN-Hauptquartier in New York und im Völkerbundpalast der UN in Genf zu sehen. In Genf wird sie in der 1. Etage des E-Buildings gezeigt.Exhibition on Germany's 

09.-23.01.2017: Ausstellung "Energiewende" im Palais des Nations in Genf Bild vergrößern 09.-23.01.2017: Ausstellung "Energiewende" im Palais des Nations in Genf (© StV)

Weitere Informationen:

Energiewende comes to the United Nations Headquarters in New York

Energiewende international

Broschüre "Die Deutsche Energiewende"

Energiewende direkt

09.-23.01.2017: Ausstellung "Energiewende" im Palais des Nations in Genf Bild vergrößern 09.-23.01.2017: Ausstellung "Energiewende" im Palais des Nations in Genf (© StV)
© BMWI

Ausstellung "Energiewende" vom 09. bis 23.01.2017 im Palais des Nations in Genf

09.-23.01.2017: Ausstellung "Energiewende" im Palais des Nations in Genf

Energiewende-Ausstellung gastiert bei den Vereinten Nationen