Großes Verdienstkreuz für Ständige Vertreterin der Niederlande

18.07.2017

18.07.2017: Ständige Vertreterin des Königreichs der Niederlande bei den VN in Genf erhält Großes Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland Bild vergrößern 18.07.2017: Ständige Vertreterin des Königreichs der Niederlande bei den VN in Genf erhält Großes Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland (© StV)

Botschafterin Leendertse überreichte am 18.07.2017 das Große Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Botschafterin Monique van Daalen, Ständige Vertreterin des Königreichs der Niederlande bei dem Büro der Vereinten Nationen und anderen internationalen Organisationen in Genf.  

Monique van Daalen hat sich als ehemalige Botschafterin des Königreichs der Niederlande in Berlin um die bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland und den Niederlanden sehr verdient gemacht und die Verständigung zwischen beiden Ländern maßgeblich unterstützt und vorangetrieben.

© StV - CR

Ständige Vertreterin des Königreichs der Niederlande bei den VN in Genf erhält Großes Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland

18.07.2017: Ständige Vertreterin des Königreichs der Niederlande bei den VN in Genf erhält Großes Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland