Archiv

Bärbel Kofler: „Die jüngsten Naturkatastrophen zeigen: Vorsorge ist wichtiger denn je“

17.10.2017 | Auswärtiges Amt
Bärbel Kofler

Anlässlich des Internationalen Tages der Katastrophenvorsorge am 13.10.17 erklärte die Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe, Bärbel Kofler: "Viel zu oft habe...

13. Oktober - Internationaler Tag für Katastrophenvorsorge

16.10.2017 | BMZ
Flutkatastrophe in Südasien 2004

13.10.2017 | Bonn – Naturkatastrophen verursachen jährlich wirtschaftliche Schäden in Höhe von durchschnittlich 300 Milliarden US-Dollar. Jedes Jahr rutschen 26 Millionen Menschen durch Wetterextreme ...

Deutschland unterstützt UNITAR

05.10.2017 | StV
29.09.2019: Deutschland unterstützt UNITAR mit 1,7 Millionen Euro.  Von links nach rechts: Exekutivdirektor von UNITAR, Nikil Seth und Botschafter Dr. Ulrich Seidenberger

Deutschland unterstützt im Rahmen eines Projekts von UNITAR (Ausbildungs- und Forschungsinstitut der Vereinten Nationen) Ausbildungsmaßnahmen für Polizisten aus VN-Mitgliedstaaten, die im Rahmen von f...

Physiknobelpreis an US-Forscher mit deutschen Wurzeln

05.10.2017 | Auswärtiges Amt
Nobelpreismedaille

Der Nobelpreis für Physik geht dieses Jahr an die US-Forscher Rainer Weiss, Barry Barish und Kip Thorne für die Entdeckung von Gravitationswellen. Der Nachweis der Wellen gilt als Jahrhundertentdeckun...

Der Kampf nach dem Kampf: Gemeinsam für eine Welt frei von Minen

28.09.2017 | Auswärtiges Amt
Das AA fördert die Beseitigung von Minen in Irak.

Jedes Jahr fordern Landminen, Blindgängermunition und Sprengfallen weltweit Tausende Opfer. Deutschland setzt sich nachdrücklich für eine globale Ächtung von Anti-Personenminen sowie Streumunition ein...